Metabolic Prinzip

Das Prinzip

Jeder Mensch ist ein Individuum, auch in Bezug auf seinen Stoffwechsel. Hier setzt das Ernährungsprogramm des Metabolic Typing an: Das auf einem alternativmedizinischen Ansatz beruhende Verfahren basiert auf der Erkenntnis, dass ein effektives Ernährungsprogramm passgenau auf den Stoffwechsel- und Drüsentyp jedes Einzelnen zugeschnitten sein soll.

Mit unserem System ermitteln wir in wenigen Minuten, völlig schmerzfrei, Ihren individuellen Stoffwechsel und Drüsentyp nach der Lehre des Metabolic Typing. Darauf basierend erhalten Sie Empfehlungen über:


die für SIE optimale Zusammenstellung von Fett, Eiweiss, Kohlenhydraten und Stärke aus den Kohlenhydraten
die Nahrungsmittel die IHRE Gesundheit fördern
einen Ernährungsplan zur Vitalitätssteigerung
einen Ernährungsplan zur Gewichtsreduktion

Ist Metabolic-Typing auch für Sie geeignet?

Da jeder Mensch seinen eigenen Stoffwechsel hat, ist Metabolic-Typing natürlich für jeden Menschen interessant und geeignet.

Mit unserem Metabolic-Check sagen wir Ihnen, welcher Stoffwechseltyp Sie sind und welche Ernährung wir Ihnen für Ihre Gesundheit empfehlen. Ziel der typgerechten Ernährung ist es, dem Körper bestmögliche Energie zur Verfügung zu stellen und Übergewicht vorzubeugen oder abzubauen. Sie sind einmalig...

Körperliche Besonderheiten und individuelle Nährstoffbedürfnisse sind u.a. genetisch festgelegt. Jeder Mensch benötigt Vitamine und Mineralien. Die genaue Menge und prozentuale Zusammensetzung ist nach den Erkenntnissen des Metabolic Typing allerdings abhängig vom Stoffwechseltyp. So kann ein bestimmter Nährstoff für einen Menschen sehr nützlich sein, beim anderen nichts verändern und dem Dritten sogar eher schaden.

Deshalb lautet das Fazit des Metabolic Typing: Sie können noch so gute Lebensmittel zu sich nehmen, regelmäßig Sport treiben, genug Erholung haben, die besten Vitaminpräparate einnehmen - und sich trotzdem nicht wohlfühlen, weil Sie sich nicht so ernähren, wie es Ihrem Bedarf entspricht!


(C) 2010 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken